Skip to main content

Ist Rasierschaum oder Rasiergel besser?

Im DM lassen sich verschiedene Mittel für die Nassrasur finden. Für den Rasurvorgang selbst gibt es dabei nicht nur Rasierschaum, sondern auch sogenanntes Rasiergel. Von Rasiergel höre ich erst seit kurzem, bisher kannte ich eigentlich nur Rasierschaum für das Rasieren. Was genau ist da der Unterschied und was ist besser? Rasierschaum oder Rasiergel?

Um das Barthaar und die Haut darunter bestens auf die Nassrasur vorzubereiten, gibt es tatsächlich unterschiedliche Mittelchen im Handel zu finden. Bisher war der Schaum aus der Dose tatsächlich der Standard. Seit kurzer Zeit finden sich aber auch sogenannte Rasiergele im Angebot. Was der Unterschied ist und welches Mittel nun die bessere Wahl ist, möchten wir selbstverständlich erklären.

Unterschied zwischen Schaum und Gel

Rasierschaum oder Rasiergel?

Rasierschaum oder Rasiergel?

Sowohl Rasierschaum als auch Rasiergel haben den gleichen Anwendungszweck. Beide sollen das Barthaar ausreichend auf die darauf folgende Nassrasur vorbereiten. Sie weichen das Haar auf und sorgen beispielsweise auch für eine bessere Gleitfähigkeit des Systemrasierers. Hier finden sich also eher keine Unterschiede zwischen Rasierschaum und -gel.

Die Unterschiede liegen hier nämlich tatsächlich nur in der Art und Weise, wie das jeweilige Mittel verwendet wird. Während beim Rasierschaum tatsächlich direkt ein fester Schaum aus der Dose gelangt, sieht dies beim Gel anders aus. Jenes Gel muss erst beispielsweise im Gesicht verrieben werden. Hier entsteht dann erst der für die Nassrasur benötigte Schaum, der dann die lästigen Haare auf die Nassrasur vorbereitet.

Weitere allgemeine Unterschiede konnte auch unser Team nicht mehr finden.

Nach eigenem Geschmack

Die Unterschiede sind also nicht groß. Genau deshalb zählt bei der Wahl zwischen Schaum und Gel lediglich der persönliche Geschmack. Manch einer mag es beispielsweise, das Rasiergel im Gesicht einzumassieren und dadurch den Schaum entstehen zu lassen. Hier scheint man das Barthaar durch die Bewegung ebenfalls weicher und geschmeidiger zu machen. Andere bevorzugen dagegen die altbewährte Methode des Rasierschaums. Wirklich starke Vor- und Nachteile des jeweiligen Rasierprodukts gibt es schließlich nicht.



YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?